Abbruch & Sanierung

SKS Abbruch Hamburg

Sie planen Umbaumaßnahmen oder Sanierung? Wir übernehmen sämtliche Aufgaben in den Bereichen ABBRUCH / ABBRUCHARBEITEN / SANIRUNG

Wir gehen auf die Wünsche der Kunden ein und sind sehr flexibel. Wir fokussieren uns auf eine Leistungsorientierte Abbrucharbeit.

Tel: 015213884483

E-Mail: sks.abbruch@gmail.com

Abbruch & Sanierung

Abbruch und Sanierung aus einer Hand

Was hat der Abbruch mit Sanierung zusammen? Ganz einfach, bei Sanierung soll zuerst alles bis auf Grundmauer abgebaut werden. Bauvorhaben soll erst geräumt und bei Bedarf entrümpelt werden. Alte Möbel, eingebaute Schränke, Geräte und Einrichtungen sollen bei Abbrucharbeiten nicht im Wege stehen. Je nach Bedarf werden Sanitäreinrichtungen, Fliesen, nicht tragende Wände sowie Putz und Estrich abgebaut. Nach den Abbrucharbeiten werden sichtbar weitere Baumängel oder Bauschäden. Jetzt werden mögliche Risse in der Wand und Boden sichtbar. Rußbildung im Tragenden Bauwerksteile soll unbedingt von Fachmann begutachtet. Danach soll der Statiker Entscheidung treffen wie die Bauschäden behoben werden. Dadurch können weitere Abbrucharbeiten entstehen. Wichtigste bei Sanierung das die Tragende Bauteile Bau-technisch in Ordnung sind.

Wir bieten Top Qualität bei jeder Abbrucharbeit zu einem angemessenen Preis. Wir haben langjährige Erfahrung in der Abbruchbranche und können Ihnen daher ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit garantieren. Unser Team ist kompetent und motiviert, Ihnen die bestmögliche Leistung zu bieten.

Wand- und Decken Abbruch, Renovierung und Sanierung

Wenn Sie auf der Suche nach einem Abbruchteam in Hamburg sind, sind Sie bei uns genau richtig.

Wir führen leistungsorientierte Abbrucharbeiten durch und können auch Renovierungs- und Sanierungsarbeiten übernehmen. Bei uns erhalten Sie Top-Qualität zu einem angemessenen Preis.

Bauwerksanierung Sanierung nach Abbruch. Türen und Fenster sowie Belege wurden abgebaut und entsorgt. Jetzt das Treppenhaus wird komplett saniert.

Abbruch und Umbaumaßnahmen

Meistens es ist üblich, im Zuge der Sanierungsarbeiten werden bauliche Änderungen durchgeführt. Auch Tragende Bauteile können abgebrochen werden. Hierfür gebe es Neuplanung mit Statische Berechnung und Zeichnungen. Zum Beispiel: Ein Teil von Tragenden Mauerwerk wird abgebaut für größere Öffnung. Vor Abbruch werden alle Lasten von Decken und anlegende Bauteile abgefangen. Das heißt dass alle Lasten die auf abzubrechendes Mauerwerk verlaufen sollen durch provisorische Abstützung gesichert.

Komplettsanierung oder Teilsanierung?

Je nach Budget und bedarf, es kann auch um ein Teilsanierung handeln.

Zum Beispiel bei Mehrstöckigen Wohnhaus werden in mehrere Abschnitte Sanierungsmaßnahmen geplant:

Die sanierungsaufgaben werden in Leistungsverzeichnis von Architekten oder Bauleitung beschrieben. Zum Beispiel: Balkon und Fassadensanierung. Bauvorhaben wird erst allgemein und über verbaute Bestandsbaustoffe beschrieben. Für die Abbrucharbeiten soll ein Schadstoffgutachten vorliegen. Auf erste Stelle, das Bauvorhaben soll abgesichert und notwendige Einrichtungen gebaut sein. Es geht um Bauzaun, Schilderung, Strom und Wasser sowie Sanitäre Einrichtungen für die Baupersonal. Gerüst soll aufgebaut werden und für die Baumaßnahme freigegeben. Dann können wir mit Abbruch beginnen. Abgebaute Materialien werden von uns ordnungsgemäß und umweltbewusst aussortiert und entsorgt. Zeitsparend nach Möglichkeit, wehrend Abbrucharbeiten beginnen wir mit dem Sanierungsarbeiten.

Ihr Fachmann für ABBRUCH & SANIERUNG in Hamburg

Außer Abbruch und Abbrucharbeiten übernehmen wir sämtliche Sanierungsarbeiten in Hamburg und Umgebung. SANIERUNG Teil oder Komplett – sprechen Sie uns an. Wohnungen, Fassaden, Heuser und vieles mehr.